Mars rückläufig ab 26. Juni 2018

Edit: ich sehe erst jetzt, dass bei einer Kurzmitteilung kein Titel angezeigt wird. Es geht um Mars, der seit 26. Juni rückläufig ist. 

Zuerst einmal bremst er ab, bevor er – von der Erde aus gesehen- rückläufig wird.

Das heißt für uns, dass ungefähr ab heute, der Sommersonnenwende, dieses Abbremsen spürbar wird. Durchsetzung ist nicht mehr so einfach, was aber auch bedeutet, dass der Ärger, der Groll, merklich mehr wird.

In dieser Zeit ist es wichtig, sich diesen Ärger eher anzusehen, zu gucken, wo er eigentlich hingehört. Und nicht zu versuchen mit unbesonnenen Aktionen doch noch etwas zu bewegen.

Aufgrund eines englischen Beitrages wurde mir auch die Nähe von Leidenschaft und Aggression deutlich – im Englischen passion und aggression. Angesichts dessen, dass Venus und Mars diese Woche noch in Opposition zueinander stehen, fand ich diesen Hinweis sehr nützlich.

Wie Sie schon öfter hier lesen konnten, ist die Rückläufigkeit dazu da, das, was wir beim Agieren und „einfach machen“ übersehen, vergessen oder für unwichtig empfunden haben, jetzt nachzuholen. Genau hinzusehen, Sachen nochmal zu überarbeiten. Was natürlich zu Ärger führt, wenn Mars, für den vorwärts die einzige Richtung ist, zum zurückgehen gezwungen wird.

Ich empfehle: bewusst ein- und ausatmen, stehen bleiben und atmen. Denn auch „nur“ atmen ist bereits handeln und tun. Und dann sehr bewusst und langsam zu handeln, denn die Anspannung zu Uranus ist immer gleich in Reichweite diesen Sommer!

Bis zum 10. Juli mache ich eine Blogpause. Ich wünsche Ihnen eine erkenntnisreiche Zeit und viel Gelassenheit!

Advertisements

Mars trifft auf Pluto, Merkur auf Saturn

Ich schreibe ja sonst eher die längeren Texte, aber diese beiden Konstellationen bringen mich dazu, doch einmal eine Notiz zu verfassen.

Zuerst: Merkur Quadrat Saturn

Und zwar am Mittwoch, den 25.04.2018. Unser Denken, unsere Ideen, das, was wir planen, die Details – sie stehen auf dem Prüfstand. Saturn steht an der Tür und sagt: nur dann, wenn du alles gut durchdacht hast, darfst du passieren. An solchen Tagen herrscht die Skepsis, die Realität, die Machbarkeit. Vorauspreschen geht nicht, sondern schön langsam, genau durchdacht bitte.

Da es ein Quadrat ist, kann es sich auch so anfühlen, als würde uns „die Realität“ dazwischen kommen, wo wir doch gerade so schön im Schwung waren. Ein gutes Beispiel ist die neue Datenschutzverordnung, mit der sich alle Blogger (ja, auch die privaten) jetzt befassen müssen. Das fühlt sich nach Merkur/ Saturn an, auch wenn die Deadline erst am 25.05.2018 ist.

Dann: Mars Konjunktion Pluto

Pluto, gerade rückläufig geworden, der Herr der Unterwelt und auf ihn trifft Mars, unsere Durchsetzung, unsere Aggression. Wir müssen diese Woche mit den eher unliebsamen Gefühlen wie Wut, Ärger, Eifersucht und ähnlichem rechnen. Wir würden am liebsten…aber da steht Pluto und sagt: an der Macht kommst du nicht vorbei. Ja, Star Wars und Darth Vader haben sich da bei ihm bedient.

Rechnen Sie mit Skepsis, mit Blockaden und eher heftigen Gefühlen, wenn etwas nicht so läuft, wie Sie sich das denken.

Keine Machtkämpfe diese Woche!

Sondern gucken Sie sich tatsächlich lieber Star Wars (oder Faust) diese Woche an, so kann man sich nämlich auch mit dem Thema befassen.

 

Blogs lesen, folgen und ein Virus

Follow my blog with Bloglovin – oder auf Deutsch: folgt meinem Blog gerne auch über Bloglovin.

Ich habe diesen komischen Virus erwischt, der mich vom konzentrierten Schreiben abhält und von anderen Projekten, die mehr Aufmerksamkeit brauchen.

Also habe ich tatsächlich angefangen zu häkeln (ich mag nicht mehr lesen, und auch keine Filme oder Serien mehr sehen) und war auf der Suche nach Anleitungen. Häkeln kann man einfach auf dem Sofa sitzend tun, Freundinnen haben wieder angefangen und ich hatte noch Wolle von meiner Mutter irgendwo rumliegen. Ich kam natürlich von der Häkelmaschensuche auf Modeblogs, Selbermach-Anleitungen, DIY-Blogs – und schließlich auf Bloglovin. Das gefällt mir auch deshalb, weil es zumindest auf den ersten Blick einen unaufgeregten Eindruck macht. Also angemeldet – und da bin ich.

Ich hoffe, die nächsten Tage gibt es wieder astrologische Einsichten hier zu lesen! Bleiben Sie gesund!

 

Edit: ein Virus im Titel ergänzt, dann Schlagwörter und Kategorien hinzugefügt.