Jahresthemen 2014: Vortrag Berlin 08.01.14 Januar – März

Bitte beachten: Kurzfristige Änderung – der Vortrag heute fällt aus! 

Erst einmal wünsche ich allen Lesern und Leserinnen ein gutes und gesegnetes neues Jahr. Ich hoffe, Sie haben schöne, besinnliche und erholsame Feiertage erleben dürfen.

Das neue Jahr ist bereits gestartet und wir haben den ersten Neumond am 01. Januar erleben dürfen. Das erste Vierteljahr ist voll gepackt mit wichtigen Konstellationen: neben den Rückläufigkeiten von Venus, Merkur und Mars wechselt der Mondknoten vom Skorpion in die Waage.

Einige Astrologen bezeichnen dieses als den Höhepunkt des Wandlungsprozesses, der durch das Uranus-Pluto-Quadrat gekennzeichnet ist

Mehr darüber können Sie erfahren, wenn Sie auf die Schlagworte unterhalb des Beitrages klicken (insbesondere die Jahresthemen 2013). Darüber habe ich schon viel geschrieben. Was das jetzt für die nächsten Monate in Ihrem persönlichen Leben bedeutet, erfahren Sie in meinem Vortrag.

Ich werde mich dabei auf das erste Vierteljahr konzentrieren, damit Sie das beste aus dieser Zeitqualität machen können.

Weitere Vortragstermine habe ich in der angehängten PDF-Datei genannt – denn die nächsten Vorträge, die sich jeweils mit dem aktuellen 3-Monats-Zyklus befassen, stehen bereits fest.

Vortrag Jahresthemen 2014 Januar bis März Ankündigung

PDF-Datei zum Herunterladen und zum Weiterleiten – worüber ich mich immer freue!

Wann: Mittwoch, 08.01.2014 – 19.30 Uhr

Wo: Praxis „SEI EINfACH“, Babelsberger Str. 43, 10715 Berlin (U7/ U9 Berliner Str., Bus 104, nähe Rathaus Schöneberg)

Investition: 10 Euro

Mehr Informationen unter: kontakt(at)irene-dietrich.de oder 030-648 31 760 oder hier:

Live: Vortrag Jahresthemen 2014

Die Wandlung geht weiter – nur mit anderen Schwerpunkten

Während wir uns noch mitten im gefühlvollen Mondjahr 2013 befinden, die Uranus-Pluto-Quadrate uns noch bis 2015 begleiten und die Wandlung, in der wir uns befinden, im nächsten Jahr andere Schwerpunkte hat, mache ich als Astrologin mich schon auf zu den neuen (alten) Fragen. Denn diese bauen aufeinander auf.

Um Ihnen einen verständlichen Überblick über das nächste Jahr und die neuen Herausforderungen zu geben, halte ich in Berlin am 13.11.13 einen Vortrag. Ja, ich arbeite auch daran, die Tücken der Technik zu überwinden und solche Vorträge hier als Video einzubinden. Aber jetzt erst einmal live und in Farbe.

Lernen Sie mich also persönlich kennen!

Weiterlesen