Mondfinsternis im Schützen zu Vollmond 05.06.20

Der Vollmond im Schützen, eine Mondfinsternis, die erste auf der Achse Schütze – Zwillinge. Nach wie vor herrschen viel Verwirrung und Unsicherheit, aber es gibt einen optimistischeren Blick in die Zukunft. Wichtig ist, diese Zeit dafür zu nutzen, Kraft zu tanken und es sich gut gehen zu lassen. Hier könnt ihr den ganzen Artikel lesen.

Der Neumond im Wassermann im Januar

Dieser Neumond bringt frischen Wind, neue Ideen und eventuell Überraschungen nach der erdgebundenen Steinbockzeit mit der Saturn-Pluto Konjunktion. Wassermann ist Luft – und zudem steht der Neumond im Quadrat zum Uranus. Zudem geht es mit einer Venus, die angespannt mit Mars steht und auf Neptun zuläuft um einen Realitätscheck in unseren Beziehungen und Freundschaften.

Was das genau heißt können Sie hier auf meiner Homepage weiter lesen!

Diese Woche Saturn/ Neptun und Mars/ Pluto

Diesen Beitrag finden Sie hier: https://irene-dietrich.de/2019/01/saturn-neptun-und-mars-pluto/

Schon vor dem Neumond treffen Saturn/ Neptun aufeinander und zwei Tage später gerät Mars an Pluto. Vom Erden der Visionen hin zu den Machtkämpfen scheinen Welten zu liegen, aber an einer Stelle treffen sie sich: sie wollen Veränderung!

Meer trifft auf Strand und Felsen und schleift diese - Neptun trifft auf Saturn
Saturn Neptun