Ausgleich und Spannung über Ostern zum Vollmond

Ich bin ein wenig früh dran, und ich wollte auch eigentlich über den rückläufigen Merkur schreiben, der vom 23.März bis 15. April rückläufig ist. Aber dann sah ich mir an, was zur Zeit und über Ostern so los ist – und ich merkte, ich muss über den Vollmond schreiben. Und vor allem über die Osterwoche.

Es gibt recht unterschiedliche Aspekte, die alle in der Woche vor und über Ostern wirksam sind.

Ja, Merkur ist rückläufig. Also zurück in die Vergangenheit, unerledigtes fertigstellen, Pläne überprüfen. Zusammen mit Jupiter rückläufig geht es zur Zeit nicht gerade voran. Mit einer Sonne im Widder ist die Gereiztheit darüber auch zu spüren.

Ich merke, dass Venus auf Uranus zu läuft. Venus, der Genuss, das Geld, die Beziehungen, die Werte. Und Uranus, der Auf- und Ausbruch, das „es anders machen wollen“, sich nicht an

Jahrmarkt Karussel
Venus trifft Uranus – Aufregung bitte! Foto von: burst.shopify.com/@ndekhors

Regeln halten wollen. Gerne auch mit Trotzreaktionen verbunden. Oder auch damit, sich in eine Affäre mit jemandem zu stürzen, den oder die Sie sonst nicht in Betracht ziehen würden. Oder doch etwas kaufen, was Sie sonst eben nicht ansehen würden. Alles, nur nicht langweilig. Alles bitte anders als gewöhnlich.

 

Venus trifft Uranus am Donnerstag

Und dieser Aspekt wird über die Feiertage auch weiter zu spüren sein. Und wenn es eine Stimme gibt, die Ihnen einflüstert: aber das Erwachen, die Konsequenzen, werden folgen, dann vernehmen Sie schon den zweiten – eher gegenteiligen – Aspekt, der auch am Donnerstag exakt wird.

Am selben Tag: Sonne im Quadrat zum Saturn

Rucksack auf dem Rücken einer Person
Das Gewicht spüren – Sonne Quadrat Saturn

Prüfungszeit, Druck von Saturn Richtung Sonne, es doch ganz besonders genau zu nehmen mit Regeln, mit Anforderungen, mit Pünktlichkeit und dem Pflichtbewusstsein. Saturn fordert die Bezahlung ein, während Venus mit Uranus im Gepäck das Geld und die Pflichten relativ egal sind. Sie sind mit dem Sonne-Saturn-Quadrat vielleicht auch mit dem Thema Grenzen beschäftigt, dass jemand anderes Ihre Grenzen verletzt, oder dass Ihnen jemand Grenzen setzt. Auch dieser Aspekt wirkt über Ostern noch, vor allem, weil er ein Teil des Vollmondes sein wird.

Der Vollmond am Samstag mit dem Mond in der Waage

wünscht sich Harmonie, Ausgeglichenheit und nette Unternehmungen mit Freunden und Familie. Mond in der Waage liebt die Harmonie, die Zweisamkeit bzw. die Gesellschaft, Kunst, Kultur, Ästhetik.

Horoskop-Ausdruck Vollmond März 2018 in Waage
Vollmond März 2018 in Waage

Aber. Sie ahnen es schon. Denn mittlerweile wirkt auch der Mars, der auf Saturn zu läuft, und damit gleichzeitig im Quadrat zur Vollmondachse steht.

Das kann für Krach sorgen, so dass die Luft hinterher gereinigt ist, für Druck, aber auch für mehr Realität und Auseinandersetzungen als der Mond sich wünscht.

 

Am Ostermontag trifft Mars auf Saturn

Auch dieser Aspekt liegt ab Donnerstag in der Luft. Aber Mars braucht länger, so dass diese Begegnung nach dem Vollmond auftritt. Er steht im Steinbock zudem sehr stark, dort fühlt er sich wie auf Urlaub bei seinem besten Freund. Nur der beste Freund ist der Regent des Steinbocks, Saturn. Wenn die beiden Ostermontag aufeinander treffen, könnte Mars erleben, dass seine Energie, mit der er an seine Ziele herangeht, sein ganzer harter Einsatz, auf Grenzen trifft. Von außen, von anderen, die ihn bremsen, oder von innen, in Form von „überarbeitet“.

Edit: es gibt zum Thema Saturn im Aspekt zum Mars schon einen Beitrag in Bildern, auch wenn es keine Konjunktion ist, können Sie die Themen dort wunderbar erkennen.

Sie sehen: Spannung liegt in der Luft.

Und die Durchsetzung von eigenen Interessen, Wünschen und Bedürfnissen ist nicht ohne ein Abwägen möglich. Der Wunsch nach Harmonie ist stark (der Mond zum Vollmond in der Waage), aber der Ärger oder der Druck, etwas zu erledigen, kann ebenso stark sein.

Das Anliegen dieses Vollmondes ist, weiter an den eigenen Zielen zu arbeiten. Er hat einen Löwe-Ascendenten („ich will!“) , der von Selbstverwirklichung spricht (auch der obere Mondknoten (das Ziel) steht im 1. Haus, wo es um dieses „ich will“ geht).

Aber der Mond auf der anderen Seite hat emotionale Bedürfnisse, da zählt nicht nur das Ergebnis der Bemühungen, sondern die Gefühlsseite ist gefragt, die Freizeit, die Gemeinschaft, die Zweisamkeit, die Erholung.

Strand mit Fahrrad und Meer
Waage-Vollmond: Freizeit

Der Waage-Vollmond fragt nach Ausgleich

Sorgen Sie also auf der einen Seite für Gesellschaft, machen Sie etwas Kreatives oder gehen Sie tanzen. Und kümmern Sie sich auf der anderen Seite um das, was getan werden muss, achten Sie die Grenzen, Ihre eigenen und die der anderen. Und wenn es in Ihnen rumort, suchen Sie das Gespräch, anstatt auf den Knall zu warten.

Sie können diese Tage nutzen, um sich und Ihre Reaktionen zu beobachten

zu sehen, wo Sie ausbrechen möchten, wo Sie sich sehr unter Druck setzen (Pflichten und Verantwortung), wo Sie Grenzen setzen möchten und wo Sie selbst vielleicht über Grenzen gehen. Was muss angeschaut werden, was kann so weiter gemacht werden? Was muss getan werden, welches Vergnügen erlauben Sie sich, wie viel es sich gut gehen lassen? Welche Bedürfnisse nach Gemeinsamkeit und Harmonie oder Kreativität oder Schönheit haben Sie, wo sind diese vielleicht zu kurz gekommen? Wie können Sie diese (wieder) mehr in Ihr Leben integrieren?

Gerade mit der sehr ernsthaften Betonung von Pflichten und Disziplin und vielleicht größeren Projekten, die viel Energie brauchen, ist die Frage nach Ihren emotionalen Bedürfnissen besonders wichtig. Und warten Sie nicht auf die Grenzen, sondern achten Sie gut auf sich!

Ich wünsche Ihnen schöne Ostertage!

Fotos: https://burst.shopify.com

Das Strandfoto:
Photo by Brodie Vissers from Burst

Advertisements

2 Gedanken zu “Ausgleich und Spannung über Ostern zum Vollmond

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s