Einladung zum Bliss-Segensfeld®

Da mir dieses Projekt am Herzen liegt, möchte ich es hier vorstellen und vor allem die Einladung für das neue Segensfeld ab dem 18.02. weiterleiten! Ich nehme selbst gerne teil und freue mich immer, wenn ich sehe, wie viele Menschen dabei sind, um etwas licht- und kraftvolles zu schaffen.

Donald Freeman Jaskolla ist ein spiritueller Lehrer, der seit 2013 mehrere Segensfelder im Jahr organisiert hat. Jede und jeder kann teilnehmen, egal, wo auf der Welt Sie sich gerade befinden und er führt es auf Spendenbasis durch.  Es beginnt am 18.02. und dauert bis zum 21.5.2018.  Weiter unten füge ich den Text von Donald ein, der das selbst am besten beschreiben kann und mehr über die Details verrät.

Ich war bereits öfter dabei und unterstütze die Bliss-Segensfelder® sehr gerne

Aquarell der Blume des Lebens
Blume des Lebens – meine Variante (c) Irene Dietrich

Donald verbindet sehr verschiedene Menschen, da die Teilnahme nicht von einem Ort abhängig ist – und vor allem, wie der Name schon sagt, schafft er bzw. schaffen die Teilnehmer ein Feld des Segnens und des Segens! An dieser Stelle ein ganz herzlicher Dank an Donald für die Initiative, die Organisaton und die Arbeit!

Er führte mich damit an das Segnen heran

und über den Zeitraum, den das Segensfeld „läuft“, bin ich Teil einer Gruppe, eines größeren Ganzen, was sich wie ein warmer, wohlwollender Rückenwind anfühlen kann. Eine Bekannte sagte es so: „Ich habe mich getragen gefühlt.“

Mehr Informationen direkt auf der Website: www.bliss-segensfeld.com

Aber jetzt lasse ich Donald selbst zu Wort kommen:

Bliss -Segensfeld ®

Segen ist eine ganz besondere Kraft.

Ein guter Segen wirkt Wunder in unserem Leben.

Wir alle wünschen uns Glück und Segen, warum aber segnen wir so selten?

Jeder Mensch darf segnen, also mach mit bei dem Bliss – Segensfeld und

– erfahre wie kraftvoll es ist, wenn viele Menschen Dich segnen

– erlebe, wie wohltuend es ist, selber zu segnen

– erlaube den Segenskräften sich auf deinem Weg zu entfalten

Dieses Bliss-Segensfeld beginnt am 18.2. 2018 und entfaltet sich 12 Wochen lang bis zum 21.5. 2018.

Einmal die Woche verbindest Du Dich aus der Ferne, mit 108 oder mehr Teilnehmern/innen im Segen.
In den Segensfeldern seit November 2013 hatten wir schon über 3000 Teilnehmer/innen.
Du erhältst Segen von
vielen Menschen, und gibst selber Segen an Andere weiter.
So entsteht ein äußerst kraftvolles Segensfeld und Du bist Teil davon.
Mach mit und sei gesegnet!

Wenn Du mehr wissen oder mitmachen möchtest,

sende mir eine E-Mail an donald@bliss-segensfeld.com Stichwort Bliss – Segensfeld, oder ruf einfach an unter 030/6914305.
Ich sende Dir unverbindlich ausführliche Infos zu.
Wir haben auch eine eigene Segensfeld – Webseite:
www.bliss-segensfeld.com
Auf dieser Webseite findest Du auch weiter Infos zu unseren Segens-Projekten. Besuch uns mal!

Möge der Segen sich verbreiten!

Alle Teilnehmer/innen wirken und empfangen, von ihrem Ort aus, so kann jede/jeder teilnehmen!

Bliss – Segensfeld Wer von uns wünscht sich nicht in gutem Segen zu sein?

Sei es der gute Segen anderer Menschen, oder gar der Segen Gottes, gesegnet zu sein, ist etwas ganz Besonderes.
Die Wirkkraft des Segens wird oft unterschätzt,
dabei ist der Moment des Segnens, meist der Höhepunkt einer Zeremonie oder Heilbehandlung.
Genau betrachtet wird im Segnen, die für den Moment höchstmögliche Energie übertragen.

 Das Bliss Segensfeld, gibt Dir also die Gelegenheit, an etwas wirklich Kraftvollem teilzunehmen!

Das Bliss- Segensfeld entsteht aus dem gemeinsamen Wirken segnender Menschen, die sich gegenseitig Segen senden.

Jeden Sonntag zur gleichen Zeit um 20.00 Uhr bis zum 21.5.2018, wird das Feld gemeinsam aktiviert.
Du kannst auch völlig zeitunabhängig mitmachen und segnen.
Die Zeit die Du dafür jeweils benötigst ist ca. 15 min.
Du kannst es aber auch gerne in eine längere Meditation einbetten.
Wie gesagt, wenn Du mal Sonntag keine Zeit hast, hast Du natürlich zusätzlich die Möglichkeit,
auch innerhalb der Woche Segen zu senden oder auch aufzunehmen, indem Du Dich mit dem Bliss – Segensfeld verbindest.

Das Bliss – Segensfeld baut sich bildlich dargestellt in Form von Mandala Blüten auf. In jeder Blüte sind etwa 12 Personen, die sich namentlich segnen.
Die Namen stehen in den Blütenblättern. Alle Blüten zusammen bilden ein Mandala bzw. das große Segensfeld.
Du segnest auch das ganze Feld aber ohne alle Namen zu nennen. Natürlich erhältst Du auf diesem Weg auch Segen von den Anderen.
Du bekommst die Namen aller Teilnehmer/innen als Mandala Blüte per E-Mail oder per Post von mir,
so dass Du jeweils die ganze Gruppe also das ganze Feld segnen kannst, und namentlich die Menschen die sich mit Dir in einer Blüte befinden.
Wenn Du also mitmachst, solltest Du einverstanden sein, das Dein Name in der Blüte zu sehen ist. Er wird aber nur den Teilnehmern/innen am Bliss – Segensfeld zugänglich sein.

Durch die Wiederholung des Segens über 13 Wochen, entsteht ein sich immer mehr intensivierendes Segensfeld.
Für die Organisation des Projektes und für die Teilnahme gibt jeder Teilnehmer/in  einen finanziellen Beitrag nach eigenem Ermessen.

Sei willkommen, sei dabei!

Advertisements

3 Gedanken zu “Einladung zum Bliss-Segensfeld®

  1. SkorpionUK 09/02/2018 / 16:13

    „Wer kann ihn nicht gebrauchen, den Segen?“ – eine gute Einstellung. Ich lass es mir durch den Kopf gehen. Danke!

    Gefällt 1 Person

  2. La Imperial Feng 10/02/2018 / 12:50

    Danke für diese Info, liebe Irene. Schön wenn wir das gemeinsam machen und zurück kommen in unsere Kraft. Denn: alle Menschen sind gesegnet und haben die Gabe zu segnen. Das macht innen weit und frei!

    Gefällt 1 Person

    • irene dietrich 10/02/2018 / 18:46

      Liebe Susanne, genau so hatte ich es gedacht. Du sprichst mir, wie immer, aus dem Herzen!
      Liebe Grüße
      Irene

      Gefällt mir

Ich freue mich über Rückmeldungen, Fragen, Diskussionen;)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.