ACTA – passend zu Neptun in den Fischen

kommt diese Gesetzesvorlage und die Proteste dagegen in die Öffentlichkeit. Eine Kollegin merkte in einem Kommentar an, daß diese Gesetzesvorlage Pluto im Steinbock zuzuordnen sei und nicht Neptun. Da diese Diskussion in den Kommentaren ein wenig untergeht, habe ich den Artikel überarbeitet.

ACTA – Sie wissen nicht, was das ist? Wußte ich bis vor ein paar Stunden auch nicht. Das ist gerade das, was die Situation so perfide und undemokratisch macht. Weiter unten finden Sie Links zu Websites, die genauer darüber informieren.

Dort finden Sie Informationen, was das für das Internet – und auch für Sie – bedeutet.
Diese Gesetzesvorlage wurde nahezu im Geheimen seit 2008 verhandelt, unter dem Vorwand, besser gegen Produktpiraterie vorgehen zu können. Einschließlich der Möglichkeit, Internetnutzer (ja, auch Sie!) auf Ihrem Router zu überwachen und Ihnen den Zugang zum Internet zu unterbinden. Zudem handelt es sich um ein internationales Gesetz unter der Beteiligung diverser Staaten.

Seit 2008 wird diese Vorlage im Geheimen – ohne Beteiligung und Information für die Abgeordneten u.a. der EU – verhandelt. Der Versuch, alte Pfründe und Traditionen, die mit dem digitalen Zeitalter durch Neptun im Wassermann hinweggeschwemmt wurden, gehört zu Pluto (Macht) im Steinbock (Tradition). Und das alles mit Hilfe von Überwachung bis in die Privatsphäre zu regeln, ebenfalls. Zu Pluto und Skorpion gehören der Geheimdienst und der Privatdetektiv. Zum Steinbock die Tradition und die Grenzen.

Den Titel habe ich belassen – denn pünktlich zum Eintritt Neptuns in die Fische, der Täuschungen entlarvt, kommt nicht nur die Gesetzesvorlage, sondern vor allem ihre weitreichenden Konsequenzen an die Oberfläche und führt zu Massenprotesten – vor allem über das Internet, zum Teil auch in der realen Welt.

Das Internet hat die Welt verändert, grundlegend – Neptun hat fast alles für alle zugänglich gemacht. Ich spreche mich nicht für Produktpiraterie aus, wohl aber für eine demokratische Öffentlichkeit, und für einen anderen Umgang mit dem Thema Urheberrecht im Internet und neue Regelungen, die an das digitale Zeitalter angepaßt sind.

Am 02.02.12 hat bereits das ARD Nachtmagazin darüber berichtet. Zum Teil über den Protest in Polen, dann aber mit einem Interview mit kompakten Informationen. Wer sich im Netz informieren möchte, findet diese hier auf Deutsch – ich möchte hier nicht alles wiederholen, das haben andere schon besser gemacht…vor allem ist dieser Gesetzentwurf recht kompliziert. Nehmen Sie sich am besten ein paar Minuten Zeit für das Video. Das gibt es hier und auch auf deutsch http://www.stopacta.de/

http://www.stopp-acta.info/deutsch/index.html
Und hier der Link zu Avaaz, eine Organisation, die per Internet Unterschriften sammelt, um diese an entsprechende Organisationen, Regierungen etc. weiterzugeben. In diesem Fall gegen ACTA. Mittlerweile gibt es einige Staaten, die die Ratifizierung ausgesetzt haben.

Ich wünsche Ihnen eine gute Nacht ohne Alpträume.

Advertisements

2 Gedanken zu “ACTA – passend zu Neptun in den Fischen

  1. Blue 07/02/2012 / 23:42

    Bitte nicht Neptun zuordnen, das ist der Pluto im Steinbock.

    Gefällt mir

    • irene dietrich 08/02/2012 / 0:58

      Ich würde es so sagen, und da hast du Recht – es ist eine Aktion von Pluto (Macht) im Steinbock (Tradition) zu versuchen, Neptuns Veränderungen zu verhindern. Was interessanterweise jetzt, beim Übergang von Neptun in die Fische ans Tageslicht kommt. Neptun ent-täuscht und zeigt die Realität.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s